Spielplatz in Worzeldorf

Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum wird im Jahr 2017 den Spielplatz am Heckenrosenweg erneuern

  • von  Harald Dix
    30.08.2017
  • Beiträge, Featured, Worzeldorf

Waldspielplatz Heckenrosenweg

Am Ende des Heckenrosenwegs in Worzeldorf gibt es einen Waldspielplatz, der teilweise Sicherheitsmängel aufweist, aber auch allgemein in einem schlechten Zustand ist. Der Spielplatz befindet sich auf einem Grundstück des Staatlichen Forstamtes.

Ich hatte deshalb im Mai 2015 die Verwaltung der Stadt Nürnberg beauftragt zu prüfen, ob der Spielplatz in Kooperation mit dem Staatlichen Forstamt erneuert und erweitert werden kann.

Nachdem in den letzten Monaten einige Reparaturen durchgeführt wurden, hatte ich im September 2016 den Kämmerer der Stadt Nürnberg, Harald Riedel, gebeten, eine Finanzierung zu überprüfen. Am gleichen Tag kam die Zusage.

Diese Finanzierung des Spielplatzes wird nun mit 5.000 € durch den Verein Naherholungsgebiet Lorenzer Reichswald und Umgebung e.V. garantiert, 3.500 € übernimmt die Stadt und 1.500 € kommen über eine Spendensammlung des Bürgervereins Worzeldorf zusammen, an der ich mich mit 500 € beteilige.

SÖR wird in 2017 den Aufbau der neuen Spielgeräte übernehmen. Herzlichen Dank an alle Beteiligten, insbesondere für die federführende Organisation durch den Leiter des Bürgeramtes Süd.