Buslinie Bauernfeindstraße

Die VAG prüft gemeinsam mit dem Verkehrsplanungsamt gerade eine neue Buslinie. Mein Optimismus für diese neue Linie zur Bauernfeindstraße steigt !

  • von  Harald Dix
    30.11.2019
  • Beiträge, Featured

Bis Bauernfeindstraße soll die neue Buslinie fahren

Die erste Idee stammt von 2009 durch einen Antrag der SPD, der in der Folge von der ÖDP und jetzt als gemeinsamer Antrag von SPD/CSU/Grüne/ÖDP mit Unterstützung des Bürgervereins Kornburg aufgegriffen wurde.

Das Verkehrsplanungsamt bearbeitet gerade Pläne für die Infrastruktur, z.B. für die beiden Endhaltestellen. Außerdem ist eine Beschleunigung der Linie, insbesondere an der Kreuzung Münchener Straße / Zollhausstraße notwendig.

Zum Fahrplanwechsel ab 1. Dezember 2019 wird nun der Abendtakt verdichtet, d.h. der 20 Minuten-Takt wird verlängert.

Ich hoffe, dass durch eine bessere Anbindung mehr Pendler aus dem Landkreis Roth, Worzeldorf und Kornburg vom Auto auf den öffentlichen Nahverkehr umsteigen und sich in Folge dessen die Verkehrsbelastung von Worzeldorf und Kornburg reduziert. Außerdem wäre diese Maßnahme ein kleiner Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emissionen und in Folge zum Klimaschutz.